Neues vom ErlebnisTeich mit Naturlehrpfad am Räuber-Kneißl-Radweg in Pfaffenhofen a.d. Glonn

ErlebnisTeich Sommer

Kneißl PF 4Es gibt immer wieder Neues zu entdecken auf den Spuren des Räubers Mathias Kneißl entlang der 4 Routen durch die 7 Mitgliedsgemeinden der WestAllianz München.

 

Der Räuber-Kneißl-Radweg der WestAllianz München ist Teil der umweltschonenden touristischen Vernetzung der Gemeinden Karlsfeld, Bergkirchen, Maisach, Gröbenzell, Pfaffenhofen a.d. Glonn, Odelzhausen und Sulzemoos.

 

Ein absoluter Höhepunkt ist der in Pfaffenhofen a.d. Glonn entstandene ErlebnisTeich mit Naturlehrpfad und Erlebnisstationen für Jung und Alt an der Räuber-Kneißl-Radweg-Station der zu jeder Jahreszeit empfehlenswert ist.

 

 

Sie suchen ein Ausflugsziel für Ihre Radl- oder Wandertour mit der ganzen Familie? Dann sind Sie hier genau richtig!

 

AUSFLUGSTIPP: Besuchen Sie z.B. die Gaststätte „Glonntal Stub´n“ am Sportgelände, verweilen Sie am dortigen Kinderspielpatz, der unter anderem mit einer Tischtennisplatte ausgestattet - und durch einen Tunnel mit dem ErlebnisTeich mit Naturlehrpfad verbunden ist und erkunden Sie den liebevoll gestalteten Räuberwald. (Am Sportheim sind auch mehrere E-Bike-Ladestationen vorhanden)

 

Bewundern Sie die Baumschnitzarbeiten entlang der Räuber-Kneißl-Strecke durch das Gemeindegebiet, besuchen Sie das denkmalgeschützte „Ditschengütl“ in Bayerzell oder die nahegelegene Furthmühle und runden Sie Ihre Radl-/Wandertour mit einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen in der „Farfallina´s Patisserie “ in Wagenhofen ab.

 

Trommel ErlebnisTeich   Ditschengütl   Furthmühle Sonnig

 

Die jeweiligen Informationen, weitere Einkehrmöglichkeiten und Öffnungszeiten finden Sie unter
www.pfaffenhofen-glonn.de und unter www.räuber-kneissl-radweg.de!