Wundervoll wandern im Dachauer Land - Dachau AGIL

Dachau Agil Logo

Wundervoll wandern im Dachauer Land


Rucksack auf, kleine Brotzeit und Getränk verstauen und schon geht´s los. Ohne aufwendige Planung und lange Anreise lässt sich das Dachauer Land erkunden. Und näher als auf den eigenen Beinen gehend kommt man der Natur bei keiner anderen Fortbewegungsart.

 

Altomünster zum Beispiel ist Startpunkt für einige ausgeschilderte Routen, die sich unter anderem der bevorzugten des Ortes annehmen, wie der Hochweg und der Landschaftsweg. Bei der Wanderung „Lustratio cum Birgitta“ gibt es viel Aufschlussreiches zu erfahren über diese begeisterte Wallfahrerin, die ganz Europa durchwanderte. Diese und weitere „Entspannte Runden um Altomünster“ sind in einer kleinen Broschüre zusammengefasst.

 

Auch um Markt Indersdorf gibt es viel zu entdecken rund um Traditionen und Mythen, Geschichte und menschliche Schicksale. Das besondere sind dabei die Hörpfade, die die Spaziergänze akustisch begleiten und zum Beispiel die tragischen Vorfälle schildern, die zum Aufstellen eines Marterls geführt haben. Sie sind über QR-Codes an markanten Punkten abrufbar und in einer Karte zusammengefasst.

 

Wer Lust auf die Wanderpfade vor der Haustür bekommen hat, findet alle Infos auf www.tourismus-dachauer-land.de oder in der Tourist-Information Altes Zollhäusl.
Und ist der Rucksack am Ende der Wanderung oder womöglich schon vorher leer: im Gaststättenführer finden sich Tipps für ein ruhiges Plätzchen in der Gaststube oder eine schattige Bank im Biergarten.

 

Wundervoll wandern im Dachauer Land

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bildunterschrift: Geheimnis hinter Mauern: Das Birgittenkloster in Altomünster

Bildnachweis: Dachau AGIL e. V., Peter von Felbert

 

**************************

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüße
Julia Gail


**************************************************************************************

Dachau AGIL e. V.

Münchner Straße 37

85232 Bergkirchen-Eschenried

Tel.: 08131 – 904  98 12

Fax: 08131 – 904 98 19

kontakt@dachau-agil.de

www.dachau-agil.de

 

 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

 

 

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der richtige Adressat sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese Mail. Das unerlaubte Kopieren sowie die unbefugte Weitergabe dieser Mail ist nicht gestattet.

This e-mail may contain confidential and/or privileged information. If you are not the intended recipient (or have received this e-mail in error) please notify the sender immediately and destroy this e-mail. Any unauthorized copying, disclosure or distribution of the material in this e-mail is strictly forbidden.